+49 30 84 71 85 50

+49 30 84 71 85 50

Menü schließen

Eisenhydroxid in der kommunalen Wasser- und Gasbehandlung

Allgemeines

Ob in der Schadstoffentfernung von Niederschlagswässern, der Geruchs- und Korrosionsbekämpfung im Kanalnetz, der Phosphateliminierung in Kläranlagen aller Größenklassen, oder der Schlammfaulung und Faulgasbehandlung- unsere Eisenhydroxid basierten Produkte sind eine echte Alternative entlang der gesamten Aufbereitungskette
kommunaler Abwässer.
Sie möchten mehr erfahren? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne individuell!

Einsatzgebiete

  • Phosphateliminierung
  • Schlammfaulung
  • Faulgasbehandlung
  • Niederschlagswasser
  • Kanalnetz

Unsere Produkte

Wasserbehandlung, Abwasserbehandlung

Filtermedien

Behandlung von Trinkwasser, Brauchwasser und Abwasser

Eisenhydroxid FerroSorp

FerroSorp® S

Pelletierte Gasreinigungsmasse für die Bindung von Schwefelwasserstoff

Beseitigung von zur Beseitigung von Schwefelwasserstoff mit FerroSorp

FerroSorp® DG-Gruppe

Reaktionsmittel für die Bindung von Schwefelwasserstoff in Anaerob-Reaktoren (z. B. Faultürme, UASB-Reaktoren und Biogasanlagen)

Korrosion Schwefelwasserstoff

GoSil®-Verfahren

Bekämpfung von Geruch und Korrosion im Abwasserkanalnetz

×