Havarie-Set

Havarie-Set für Anwender polymerer Flockungsmittel

Allgemeines

Polymere Flockungsmittel werden in vielen Bereichen der Abwasser- und Schlammbehandlung eingesetzt. In der Abwasserbehandlung werden diese Produkte insbesondere für die schnelle und effektive Klärung von Trüben verwendet. Viele Schlammentwässerungs­prozesse, bei denen Zentri­fu­gen, Siebbandpressen oder Kammerfilterpressen Anwendung finden, werden überhaupt erst durch den Einsatz polymerer Flockungsmittel möglich. Die Polymere kommen in Form von Pulver-Granulaten, Wasser-in-Öl-Emulsionen oder Polymer-Lösungen in den Handel. Vor dem Einsatz werden von den Flockungsmitteln niedrigkonzentrierte wässrige Lösungen bereitet. Sowohl die Handelsformen „Polymer-­Emulsion“ bzw. „Polymer-Lösung“ als auch die wässrigen Gebrauchslösungen der Polymere stellen den Anwender aufgrund der Bildung von stark rutschigen Verunreinigungen beim Verschütten vor große Probleme. Um die hierbei auftretende Unfallgefahr zu minimieren, wird häufig versucht, die Polymerverunreinigung mit großen Mengen Wasser zu beseitigen. Mit dem Havarie-Set der HeGo Biotec GmbH stehen dem Anwender von polymeren Flockungsmitteln jetzt eine Reihe von Produkten zur Verfügung, mit deren Hilfe eine effektive Reinigung von polymerverschmutzten Flächen mit geringem Aufwand möglich ist.

Die Komponenten des Havarie-Sets

  • GREEN STUFF® Absorbent – zur Absorption von ausgetretener Polymer-Emulsion oder -Lösung
  • GoClean-K – zur Neutralisation von kationischer Polymer-Emulsion bzw. -Lösung auf Verkehrsflächen
  • GoClean-A – zur Neutralisation von anionischer Polymer-Emulsion bzw. -Lösung auf Verkehrsflächen
  • GoClean-V – zum An- und Auflösen eingetrockneter Polymerreste auf Fußböden und Geräten
  • LORDIN FLUID – zur wirkungsvollen Reinigung polymerverschmutzter Hände
08 Havarieset

Abb. 1: Die Havarie-Set-Komponenten GREEN STUFF® Absorbent und GoClean-K bei der Beseitigung einer Havarie mit kationischer Polymer-Emulsion

Die Komponenten des Havarie-Sets im Überblick

    • GREEN STUFF® Absorbent

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein hochleistungsfähiges pulverförmiges Absorptionsmittel für Flockungshilfsmittel-Emulsionen und wässrige Lösungen polymerer Flockungsmittel. GREEN STUFF® Absorbent erleichtert das Aufnehmen verschütteter polymerhaltiger Flüssigkeiten erheblich. Durch seine große Oberfläche und eine spezielle mikrokapillare Struktur werden die Flüssigkeiten rasch und vollständig gebunden. Die entstehenden Flocken sind nahezu trocken und können aufgefegt werden. Der Boden ist anschließend trittfest. Ein Wasserzutritt kann jedoch insbesondere bei verschütteten und mit GREEN STUFF® Absorbent aufgenommenen Polymer-Emulsionen zu einem erneuten Auftreten rutschgefährlicher Polymerfilme führen. Aus diesem Grund ist der anschließende Einsatz eines Reinigungsmittels der GoClean-Reihe zu empfehlen. Die Basis von GREEN STUFF® Absorbent ist auch geprüft als Ölbinder Typ III R und damit zugelassen für den Einsatz auf öffentlichen Verkehrs­flächen.

    • GoClean-K bzw. GoClean-A

Bei geringen Verschmutzungen mit Polymer-Lösungen bzw. bei Verschmutzungen mit Polymer-Emulsionen und deren Sorption mit GREEN STUFF® Absorbent ist eine Reinigung des verschmutzten Untergrundes unter Verwendung von GoClean-K bzw. GoClean-A sinnvoll. Beim GoClean-K handelt es sich um ein hochaktives Reinigungsmittel für Verschmutzungen durch kationische Polymere. Es wurde speziell entwickelt, um Oberflächen, die mit Lösungen kationischer Flockungsmittel verschmutzt sind, schnell und effektiv zu reinigen. Durch seine Inhaltstoffe werden die Polymerteilchen chemisch miteinander verknüpft; die Viskosität und Rutschigkeit der Polymer-Lösung wird aufgehoben. Oberflächenaktive Komponenten führen zu einer effektiven und vollständigen Reinigung der verschmutzten Flächen unter Verwendung minimaler Mengen an Wasser. GoClean-A ist hinsichtlich seiner Inhaltsstoffe speziell auf die Entfernung von Verunreinigungen mit anionischen bzw. mit nichtionogenen Flockungs­mitteln ausgerichtet.

    • GoClean-V

Beim GoClean-V handelt es sich um ein spezielles Vorbehandlungsmittel für bereits angetrocknete Verschmutzungen von Flächen mit polymeren Flockungsmitteln. GoClean-V führt zu einer raschen Auflösung und chemischen Zersetzung des Polymers. Die mit GoClean-V vorbehandelten Flächen lassen sich durch Einsatz von GoClean-K bzw. GoClean-A vollständig reinigen.

Die Vorteile im Überblick

Ausgelaufene Polymer-Emulsion oder -Lösung

  • GREEN STUFF® Absorbent saugt die ausgetretene Flüssigkeit schon bei geringen
    Einsatzmengen sicher auf

Rutschige Verkehrsflächen und Fußböden nach einer Polymer-Havarie

  • Die Reiniger-Konzentrate GoClean-A und GoClean-K neutralisieren die
    Polymerinhaltsstoffe und sorgen wieder für Trittsicherheit

Eingetrocknete Polymerreste sorgen bei Nässe immer wieder für Rutschgefahr

  • GoClean-V löst Polymerreste wirkungsvoll an und erleichtert so die Entfernung unter
    Verwendung von GoClean-A oder GoClean-K

Stark verschmutzte Hände nach dem Hantieren mit polymerhaltigen Flüssigkeiten

  • LORDIN FLUID reinigt wirkungsvoll und stellt die Griffsicherheit wieder her